Kinderfeuerwehr

Mit der Einrichtung der Kinderfeuerwehr im Jahr 2015 war und ist es uns möglich, Kinder aber 8 Jahren aktiv in die Feuerwehr aufzunehmen. Die Ziele der Kinderfeuerwehr sind eine langsame Heranführung der Kinder an die Feuerwehr sowie eine altersgerechte Brandschutzerziehung.

Die Kinderfeuerwehr trifft sich einmal pro Monat im Gerätehaus. Hierbei werden einerseits kindgerechte Unterrichte gehalten. Themen sind z.B. Erste Hilfe, Verhalten im Brandfall, Absetzen eines Notrufs, Sinn und Funktion von Rauchmeldern, usw. Andererseits werden auch praktische Übungen durchgeführt, in denen beispielsweise die Brandbekämpfung von Kleinbränden mittels Feuerlöscher geübt wird oder die Ausrüstung der Feuerwehr angesehen und durchgesprochen wird. Hierbei werden die altersentsprechenden Fähigkeiten der Kinder stets berücksichtigt.

Richtige Übungen mit den Geräten der Feuerwehr, wie sie in der Jugendfeuerwehr oder bei den Aktiven durchgeführt werden, sind in der Kinderfeuerwehr noch nicht möglich. Hier wäre die Verletzungsgefahr viel zu groß. Dementsprechend gibt es in der Kinderfeuerwehr auch noch keine Schutzausrüstung.

Neben den geschilderten monatlichen Übungen gibt es auch gemeinschaftsfördernde Aktivitäten. Jedes Jahr vor den Sommerferien wird zusammen mit der Jugendfeuerwehr ein Grillabend veranstaltet, vor Weihnachten findet eine gemeinsame Jahresabschlussfeier statt. Darüber hinaus wird von allen Kinderfeuerwehren des Landkreises Regensburg jedes Jahr ein Ausflug in verschiedene Freizeiteinrichtungen in Bayern organisiert. Dies ist eine gute Gelegenheit, Gleichaltrige aus anderen Feuerwehren kennen zu lernen.

Der Übergang in die Jugendfeuerwehr findet jedes Jahr im Sommer statt. Alle, die im abgelaufenen Jahr 12 Jahre alt geworden sind, werden nach den Sommerferien in die Jugendfeuerwehr übernommen. Diese Grenze wird jedoch flexibel gehandhabt. So achten unsere Betreuer darauf, dass beim Übergang in die Jugendfeuerwehr die Interessen der Kinder beachtet werden und beispielsweise keine Freundesgruppen zerissen werden.

Bei Interesse an der Kinderfeuerwehr ist es am einfachsten, beim nächsten Treffen vorbeizukommen und vor Ort alles Notwendige zu klären. Sie können aber gerne auch vorab Kontakt mit uns aufnehmen. Kontaktmöglichkeiten sowie die nächsten Termine finden sie hier unterhalb.

Kontakt zu den Betreuern

Walter Wolfsteiner
Ringstraße 40
93105 Tegernheim

Termine der Kinder- und Jugendfeuerwehr


Freiwillige Feuerwehr Tegernheim
Retten Löschen Bergen Schützen
E-Mail
Karte
Instagram